Um diese Entwicklung zumindest für einige Jahre aufzuhalten, hat die Bundesregierung 2018 beschlossen, das Rentenniveau bis 2025 stabil bei 48 Prozent zu halten. Eine Strategie für die Zeit danach gibt es bisher jedoch nicht.