Hunde OP Versicherung - Preiswerter Schutz für Operationen

  • Versicherungsschutz bei OP des Hundes
  • Günstige Alternative zur Hunde­krankenversicherung
  • Kostenloser Tarifvergleich mit vielen Tipps

Startseite » Tierversicherung » Hundeversicherung » Hunde OP Versicherung

Hunde OP Versicherung - Für Operationen ohne Geldsorgen

Die Hunde OP Versicherung empfiehlt sich für jeden Hundebesitzer. Denn ein operativer Eingriff wegen einer Krankheit oder eines Unfalls kann jeden Hund und damit seinen Hundehalter treffen. Der richtige Versicherungsschutz stellt sicher, dass Sie nicht auf den hohen Kosten für die Operation Ihres Vierbeiners sitzen bleiben.

Welche Leistungen sind im Schutz der Hunde OP Versicherung enthalten?

Der Umfang der Leistung bei einer Operation Ihres Hundes hängt vom gewählten Tarif ab. Eine gute Hunde OP Versicherung kommt für alle Tierarztkosten auf, die bei einem medizinisch erforderlichen Eingriff entstehen. Dazu zählen:

  • Operationskosten bis zu 100 Prozent

  • Vor- und Nachsorgebehandlungen beziehungsweise Nachsorge

  • Medikamente

  • Verbandsmaterial

  • Unterbringung in einer Tierklinik

  • Physiotherapie

  • Reisekosten vom Tierarzt, falls der Hund nicht transportfähig

  • Kosten für eine bereits gebuchte Urlaubsreise, wenn diese wegen der Erkrankung des Hundes ausfällt

Achten Sie bei der Tarifauswahl unbedingt auf die folgenden Details:

  • Gibt es eine freie Tierarztwahl?

  • Wie hoch ist die Selbstbeteiligung im Schadenfall?

  • Ist die Versicherungsleistung pro Operation und/oder pro Jahr begrenzt?

  • Welche Wartezeit gilt bei einer Krankheit und einem Unfall?

  • Schließt der Tarif die Übernahme von erhöhten Gebührensätzen (doppelter oder dreifacher Erstattungssatz der Gebührenordnung der Tierärzte) ein?

  • Sind Sie deutschlandweit, europaweit oder weltweit versichert?

  • Gilt für den Hund eine Altersgrenze bei Vertragsbeginn?

  • Wie bewertet der Versicherer Vorerkrankungen?

  • Wie lange ist die Vertragslaufzeit?

Nur OP-Schutz oder volle Hundekrankenversicherung?

Sie haben die Wahl: Sie können den günstigen OP-Schutz für Hund abschließen. Oder Sie entscheiden sich für einen Vollschutz mit der Tierkrankenversicherung für den Hund, der auch für andere Tierarztrechnungen aufkommt.

Welche Hunde OP Versicherung ist empfehlenswert?

Welche Hundeversicherung am besten zu Ihnen und Ihrem Hund passt, hängt vor allem vom Alter und der Rasse Ihres Hundes ab. Einen umfassenden und kostenlosen Überblick über die Preise und Leistungen verschiedener Versicherungsgesellschaften wie Barmenia, Petplan und Agila bietet unser Tarifrechner.

Hier erfahren Sie sofort, welche Angebote mit welchen Kosten verbunden sind. Unsere Preis- und Qualitätstipps machen Sie auf besonders empfehlenswerte Tarife und wichtige Details aufmerksam.

Wann zahlt die Hunde OP Versicherung?

Die Hunde OP Versicherung zahlt, wenn Ihr Hund operiert werden muss. Dabei ist egal, ob der Eingriff wegen einer Krankheit oder wegen eines Unfalls durchgeführt wird.

Laut einer Studie der Uelzener Versicherung entfallen 38 Prozent aller Operationen bei Hunden und Katzen auf die Entfernung von Tumoren. Zahnfrakturen kommen mit 15 Prozent auf den zweiten Rang, gefolgt von der teuren Operation von Kreuzbandrissen (10 Prozent). Diese können schon beim normalen Spielen und Toben entstehen.

Ebenfalls häufig sind:

  • Wundnähte nach Beißattacken

  • Entfernung der Gebärmutter

  • Bauchhöhlenoperationen

  • Gelenkoperationen

  • Amputationen

  • Blutohr-Operationen

  • Frakturversorgung

Wann zahlt die Hunde OP Versicherung nicht?

Die Hunde OP Versicherung kommt immer nur für medizinisch notwendige OPs auf. Kosmetische Operationen sind ebenso ausgeschlossen wie rassespezifische Erkrankungen, zum Beispiel die Dackellähme.

Ist eine Operation geplant, wird aber nicht durchgeführt, zahlt die Operationskostenversicherung zudem nicht für die operationsvorbereitenden Untersuchungskosten.

Darüber hinaus können Leistungen gekürzt oder verweigert werden, wenn die Erkrankung auf eine Naturkatastrophe oder grobe Fahrlässigkeit des Hundehalters zurückzuführen ist.

Kostenübernahme bei Kastration

Manche Leistungen lassen sich über einen erhöhten Beitrag einschließen. Dazu zählt die Kastration und Sterilisation des Tieres ohne medizinische Notwendigkeit. Auch Prothesen sind in ausgewählten Tarifen im Leistungsportfolio enthalten.

Welche Wartezeit gilt bei der OP Kosten Versicherung?

Die meisten Tarife schreiben eine Wartezeit vor. Das bedeutet, dass die Tierversicherung die vertraglich vereinbarten Leistungen erst eine gewisse Zeit nach dem Vertragsabschluss garantiert. Je nach Angebot warten Sie 30 Tage oder drei Monate, bis der Kostenschutz greift. Bei bestimmten Erkrankungen sind auch sechs Monate oder länger möglich.

Ausnahme: Bei Operationen aufgrund eines Verkehrsunfalls verkürzen viele Versicherer die Wartezeit oder verzichten sogar komplett darauf. Sofern der Hundebesitzer den Unfall rechtzeitig bei der Polizei und der Versicherung meldet, greifen die Leistungen sofort.

Wann gibt es Rabatt beim OP-Schutz?

  • Früher Abschluss: Je jünger der Hund ist, desto eher übernehmen die Versicherer automatisch alle anfallenden Kosten bei einer OP. Wenn der Hund älter ist, kann die Kostenübernahme auf 80 oder gar 60 Prozent sinken.

  • Mehrere Hunde: Ermäßigungen gibt es bei vielen Hunde OP Versicherungen, wenn Sie mehr als einen Vierbeiner versichern. Bei zwei Hunden sind oft schon zehn Prozent Rabatt möglich.

  • Kombination mit Hundehaftpflichtversicherung: Kombinieren Sie den Schutz der Hunde OP Versicherung mit einer Hundehaftpflicht, sind Rabatte möglich. Ein Preisvergleich ist allerdings empfehlenswert, da manchmal der Abschluss zwei getrennter Verträge preiswerter ist.

  • Therapie- oder Blindenhund: Halten Sie Ihren Hund aus gesundheitlichen Gründen, lohnt es sich ebenfalls, die angebotenen Nachlässe zu vergleichen.

Schnelle Hilfe im Notfall

Bei einem Notfall in der Nacht, an Wochenenden und Feiertagen hilft Ihnen der tierärztliche Notdienst. Fragen Sie Ihren Tierarzt, wo die nächste Notfallpraxis ist. Bevor Sie mit Ihrem Hund zum Notdienst fahren, sollten Sie sich telefonisch anmelden.

Sie fühlen sich überfordert mit der Suche? Wir helfen Ihnen:

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Auf den Hund gekommen?
Aber was kostet der Vierbeiner?

Erfahren Sie was Deutschlands Lieblingshunderasse ist und vieles mehr...