Wir sind für Sie da:
030 - 319 86 19 46

trust_v01_03

 

Sicher die Welt erkunden mit dem Schutz der Reiseversicherung

  • Versicherungsvergleich für Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung
  • Versicherungsschutz für unter 10 Euro im Jahr
  • Versicherung sofort online abschließen

Startseite » Reiseversicherung

Was bietet eine Reiseversicherung?

Die Deutschen reisen gern und viel. Laut Statistik summiert sich diese Reiselust auf rund 1,7 Milliarden Reisetage im Jahr. Und was braucht man in diesen Tagen am allerwenigsten? Ängste, Ärger und Behördengänge. Eine gute Reiseversicherung schützt wirkungsvoll.

"Glück im Unglück" heißt es im Nachhinein, wenn eine Reiseversicherung greift. Denn zunächst ist der Ärger natürlich groß, wenn eine geplante Reise nicht angetreten werden kann, man im Urlaub erkrankt oder das Gepäck verschwindet. Aber stellen Sie sich vor, Sie wären nicht abgesichert. Dann ist der Schaden weit höher, den Ärger haben Sie obendrein.

Comfortplan bietet Ihnen die wichtigsten Auslandsversicherungen für Ihre Reise, von renommierten Partnern und mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis. Die einzelnen Bausteine für die perfekte Absicherung der Reise lassen sich dabei individuell zusammenstellen. Folgende Komponenten bieten wir über unsere Partner an:

Vor dem Schaden klug sein

Welche Reiseversicherung Sie tatsächlich benötigen, lässt sich durch eine Abwägung der Risiken ermitteln. Hier eine Zusammenfassung:

Sie können Ihren Urlaub zum Beispiel aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls nicht antreten.

Wenn keine Reiserücktrittsversicherung besteht und Sie nicht stornieren können, ist das Geld für die Urlaubsreise meist weg. Wurde diese abgeschlossen, gibt es bis zu 100 Prozent der Reisekosten zurück. Das Urlaubsmotto heißt: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Reiseabbruch mitversichern

Achten Sie beim Abschluss der Reiserücktrittsversicherung darauf, ob eine Reiseabbruchversicherung enthalten ist. Diese springt ein, wenn Sie Ihre Reise bereits angetreten haben, dann jedoch aus wichtigem Grund abbrechen müssen. Viele Versicherungen vereinen diesen Schutz.

Sie erkranken im Urlaub, benötigen Medikamente und müssen ambulant oder stationär behandelt werden.

Die deutsche Krankenversicherung übernimmt die Kosten für eine Behandlung im Ausland oft gar nicht oder nur zum Teil. Das kann teuer werden. Mindestens ebenso wichtig ist jedoch das damit verbundene Gefühl: Wer in einem fremden Land auf ärztlichen Beistand angewiesen ist, fühlt sich oft unsicher und hilflos. Ängste um die Liquidität aufgrund des fehlenden Versicherungsschutzes sollten in dieser Situation nicht erschwerend hinzukommen. Die Auslandskrankenversicherung sichert Sie hier umfassend ab.

Sie kommen gut an, Ihr Gepäck jedoch nicht

Gerade was das Gepäck betrifft, ist jede Reise ein kleines Abenteuer. Erst kämpft man mit dem Problem, die Kleiderschränke in den Koffer zu bekommen. Ist das kleine Wunder vollbracht, bleibt die Frage: Kommt der Koffer auch an - und wenn ja, zur rechten Zeit?

24 Millionen Mal im Jahr heißt die Antwort auf diese Frage Nein, und zwar allein im Flugverkehr. Wohl dem, der sich dann auf Kosten der Reisegepäckversicherung vor Ort neu ausstatten kann.

Fluggesellschaften haften oft nur eingeschränkt

Wer sich bei Gepäckverlust auf die Entschädigung der verantwortlichen Airline verlässt, wird meist enttäuscht. Gelingt es Ihnen, den Wertnachweis für den Kofferinhalt zu erbringen, ist dennoch nicht mit vollem Ausgleich zu rechnen. Bei rund 1.400 Euro besteht eine Deckelung, bezogen auf Ihren gesamten Gepäckverlust.

Sie geraten im Ausland in Streit und benötigen rechtlichen Beistand

Andere Länder, andere Sitten. Gerade bei der Tour mit dem Mietwagen kommt es immer wieder zu ärgerlichen Auseinandersetzungen, die vor Gericht enden können. Anwalts- und Gerichtskosten sollten dann ebenso wenig ein Thema sein wie die Kosten für eine Kaution. Mit einer Reiserechtsschutzversicherung sind Sie auf der sicheren Seite.

Sie fügen einem anderen im Ausland einen Schaden zu

Eine einfache Unachtsamkeit reicht aus, um die eigene Existenz zu gefährden. Gerade bei einem Personenschaden können die Forderungen in die Millionen gehen. Dieses Risiko sollte niemand eingehen. Die Private Haftpflichtversicheurng für das Ausland schützt.

Sie besitzen bereits eine Rechtsschutzversicherung oder Privathaftpflicht!?

Dann sollten Sie zunächst deren Geltungsbereich überprüfen. Viele dieser Versicherungen schließen auch Rechts- und Schadensfälle im Ausland ein, allerdings nicht in allen Ländern. Besteht für Ihr Reiseziel ein Einschluss, ist eine separate Reiserechtsschutzversicherung / Privathaftpflichtversicherung fürs Ausland nicht erforderlich.

Laufzeit der Reiseversicherung: Sie haben die Wahl

Bei Reiseversicherungen besteht die Möglichkeit, den Versicherungsschutz für die jeweilige Reise oder für ein ganzes Jahr abzuschließen. Welche Variante lohnt, hängt vor allem an zwei Faktoren:

  • Planen Sie noch weitere Auslandsreisen im Jahr oder sind Sie regelmäßig grenzüberschreitend unterwegs? Dann ist eine dauerhafte Absicherung empfehlenswert.

  • Verfügen Sie bereits über umfassenden Versicherungsschutz, reisen aber einmalig zu einem "exotischen" Reiseziel, das nicht inkludiert ist? Dann lohnt eine einmalige Zusatzpolice.

Kosten für die Reiseversicherung

Viele Reiseversicherungen sind schon für wenige Euro zu haben. Die Unterschiede zwischen einer Absicherung pro Jahr oder pro Reise sind jedoch relativ gering. So ist zum Beispiel eine Auslandskrankenversicherung pro Jahr und Familie schon für rund 20 Euro erhältlich.

Comfortplan bietet Ihnen einen umfassenden und erprobten Vergleich der besten Reiseversicherungen. Testen Sie uns. Der Versicherungsschutz kann direkt online beantragt werden.

Versicherungsdauer oft begrenzt

Bei vielen Versicherungen ist die versicherte Einzelreise in ihrer Dauer begrenzt. Üblich ist ein Zeitraum von 43 oder 56 Tagen. Für Urlaubsreisen reicht das meist aus. Sollten Sie jedoch länger unterwegs sein, finden Sie bei uns ebenfalls passende Angebote.

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren: